Angebote zu "Online-Marketing" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Online-Marketing: Quick-Wins
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Was mit einem harmlosen Werbebanner begann, hat sich in wenigen Jahren zu einem milliardenschweren Business entwickelt. Online-Marketing ist auch in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Das gilt für Affiliate-Marketing, Suchmaschinenmarketing (Keyword-Advertising und Suchmaschinenoptimierung), E-Mail-Marketing, Online-Werbung und Social-Marketing gleichermaßen.Mit zunehmender Popularität wird Online-Marketing aber auch immer komplexer, was die Hürden für den profitablen Einstieg erhöht. Erstmalig in Deutschland gibt es nun ein Buch, welches geziehlt Online-Marketing Quick-Wins beleuchtet, um diese Einstiegshürden zu senken. Trotz steigender Komplexität. Quick-Wins sind Maßnahmen, die schnell und mit vergleichsweise geringem Aufwand oder Kosten realisierbar sind - gleichzeitig jedoch einen positiven Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens oder eines Unternehmers am Markt leisten.Erwin Lammenett, Erfolgsautor und renomierter Online-Marketing Berater, gibt dem Leser Entscheidungshilfen für den schnellen Einstieg in das Thema Online-Marketing an die Hand. Bewusst konzentriert er sich dabei auf Maßnahmen im Online-Marketing Mix, die mit vergleichsweise geringem Aufwand umzusetzen sind. Denn ein geringer Aufwand bedeutet in der Regel eine kleinere Einstiegshürde. Die Leser erfahren, wie sie mehr Besucher auf Ihre Webseite bringen, wie sie mehr Kontakte und Anfragen über Ihre Webseite erhalten und wie Sie mehr Umsatz über Ihre Webseite machen.Das Buch ist sehr praxisnah und beinhaltet viele konkrete Besispiele. Es richtet sich an Unternehmer, Unternehmen und Institutionen, die über Ihre Webseite Interessenten und Kunden erreichen wollen. Ganz besonders profitieren regional operierende Unternehmen, durchaus auch Einzelhändler oder Freiberufler, aber auch Unternehmen, die in Nischenmärkten tätig sind, von der Lektüre.Ebenso eignet es sich für Studenten der Betriebswirtschaftslehre im Fachbereich Marketing, Auszubildende des kaufmännischen Bereichs sowie Praktikanten im Marketing.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Online-Marketing. Quick-Wins
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Marketing Quick-WinsWas mit einem harmlosen Werbebanner begann, hat sich in wenigen Jahren zu einem milliardenschweren Business entwickelt. Online-Marketing ist auch in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Das gilt für Affiliate-Marketing, Suchmaschinenmarketing (Keyword-Advertising und Suchmaschinenoptimierung), E-Mail-Marketing, Online-Werbung und Social-Marketing gleichermaßen. Mit zunehmender Popularität wird Online-Marketing aber auch immer komplexer, was die Hürden für den profitablen Einstieg erhöht. Erstmalig in Deutschland gibt es nun ein Buch, welches geziehlt Online-Marketing Quick-Wins beleuchtet, um diese Einstiegshürden zu senken. Trotz steigender Komplexität. Quick-Wins sind Maßnahmen, die schnell und mit vergleichsweise geringem Aufwand oder Kosten realisierbar sind – gleichzeitig jedoch einen positiven Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens oder eines Unternehmers am Markt leisten.Erwin Lammenett, Erfolgsautor und renomierter Online-Marketing Berater, gibt dem Leser Entscheidungshilfen für den schnellen Einstieg in das Thema Online-Marketing an die Hand. Bewusst konzentriert er sich dabei auf Maßnahmen im Online-Marketing Mix, die mit vergleichsweise geringem Aufwand umzusetzen sind. Denn ein geringer Aufwand bedeutet in der Regel eine kleinere Einstiegshürde. Die Leser erfahren: > wie sie mehr Besucher auf Ihre Webseite bringen, > wie sie mehr Kontakte und Anfragen über Ihre Webseite erhalten und > wie Sie mehr Umsatz über Ihre Webseite machen.Das Buch ist sehr praxisnah und beinhaltet viele konkrete Besispiele. Es richtet sich an Unternehmer, Unternehmen und Institutionen, die über Ihre Webseite Interessenten und Kunden erreichen wollen. Ganz besonders profitieren regional operierende Unternehmen, durchaus auch Einzelhändler oder Freiberufler, aber auch Unternehmen, die in Nischenmärkten tätig sind, von der Lektüre.Ebenso eignet es sich für Studenten der Betriebswirtschaftslehre im Fachbereich Marketing, Auszubildende des kaufmännischen Bereichs sowie Praktikanten im Marketing.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Social Bots als strategisches Instrument im Inf...
79,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Jahrelang waren Suchmaschinen und Werbebanner probate Instrumente im Online-Marketing. Zusätzlich hat das massive Wachstum von sozialen Netzwerken in den letzten Jahren einen neuen Kanal für Unternehmen geschaffen, auf dem sie für ihre Produkte werben können. Denn potentielle Kunden haben das Smartphone immer griffbereit und soziale Medien werden zur Litfasssäule 2.0. Eine der jüngsten Entwicklungen für das Werben in sozialen Netzwerken stellt das Influencer-Marketing dar. Hierbei werden der Einfluss und die Reichweite von Meinungsführern (Influencer) genutzt, um eine Werbebotschaft in sozialen Medien und Netzwerken zu verbreiten. Eine grosse Reichweite ist dabei gleichzusetzen mit einer grossen Follower-Anzahl auf Social-Media-Kanälen wie Facebook, YouTube und Instagram. Oftmals handelt es sich bei Influencern um Prominente, wie z. B. Schauspieler, die aufgrund ihrer Bekanntheit eine Vielzahl an Followern vorweisen können. Je-doch gibt es auch Influencer, die sich mittels interessanter Inhalte auf ihren Kanälen und durch intensive Aktivitäten in sozialen Netzwerken selbstständig eine grosse Reichweite aufgebaut haben. Dass die Reichweite der Influencer und damit der potentielle Einfluss in erster Linie über die Anzahl der Follower definiert werden, birgt jedoch auch Nachteile. Eine hohe Reichweite lässt sich über gekaufte Fake-Follower leicht vortäuschen. Neben zahlreichen Angeboten im Internet können in Russland Fake-Follower und Fake-Likes sogar an Automaten im Einkaufszentrum erworben werden. Da es sich bei dieser Art von Fake-Followern allerdings nicht um echte, menschliche Nutzer handelt, ist fraglich, ob hierdurch langfristig der Status eines echten Influencers erreicht werden kann. Daher verfolgen Social Bots einen anderen Ansatz. Dabei handelt es sich um Programme, die in der Lage sind, die Aktionen eines Social-Media-Accounts, wie Liken, Followen oder Kommentieren, zu automatisieren. Durch die automatisierte Aktivität des Accounts sollen im Gegensatz zum Erwerb von Fake-Followern echte Nutzer als Follower gewonnen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wird untersucht, ob Social Bots ein geeignetes Instrument für die Generierung von Followern auf Instagram darstellen und auf welche Weise sie im Influencer-Marketing bereits eingesetzt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Social Bots als strategisches Instrument im Inf...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Jahrelang waren Suchmaschinen und Werbebanner probate Instrumente im Online-Marketing. Zusätzlich hat das massive Wachstum von sozialen Netzwerken in den letzten Jahren einen neuen Kanal für Unternehmen geschaffen, auf dem sie für ihre Produkte werben können. Denn potentielle Kunden haben das Smartphone immer griffbereit und soziale Medien werden zur Litfaßsäule 2.0. Eine der jüngsten Entwicklungen für das Werben in sozialen Netzwerken stellt das Influencer-Marketing dar. Hierbei werden der Einfluss und die Reichweite von Meinungsführern (Influencer) genutzt, um eine Werbebotschaft in sozialen Medien und Netzwerken zu verbreiten. Eine große Reichweite ist dabei gleichzusetzen mit einer großen Follower-Anzahl auf Social-Media-Kanälen wie Facebook, YouTube und Instagram. Oftmals handelt es sich bei Influencern um Prominente, wie z. B. Schauspieler, die aufgrund ihrer Bekanntheit eine Vielzahl an Followern vorweisen können. Je-doch gibt es auch Influencer, die sich mittels interessanter Inhalte auf ihren Kanälen und durch intensive Aktivitäten in sozialen Netzwerken selbstständig eine große Reichweite aufgebaut haben. Dass die Reichweite der Influencer und damit der potentielle Einfluss in erster Linie über die Anzahl der Follower definiert werden, birgt jedoch auch Nachteile. Eine hohe Reichweite lässt sich über gekaufte Fake-Follower leicht vortäuschen. Neben zahlreichen Angeboten im Internet können in Russland Fake-Follower und Fake-Likes sogar an Automaten im Einkaufszentrum erworben werden. Da es sich bei dieser Art von Fake-Followern allerdings nicht um echte, menschliche Nutzer handelt, ist fraglich, ob hierdurch langfristig der Status eines echten Influencers erreicht werden kann. Daher verfolgen Social Bots einen anderen Ansatz. Dabei handelt es sich um Programme, die in der Lage sind, die Aktionen eines Social-Media-Accounts, wie Liken, Followen oder Kommentieren, zu automatisieren. Durch die automatisierte Aktivität des Accounts sollen im Gegensatz zum Erwerb von Fake-Followern echte Nutzer als Follower gewonnen werden. Im Rahmen dieser Arbeit wird untersucht, ob Social Bots ein geeignetes Instrument für die Generierung von Followern auf Instagram darstellen und auf welche Weise sie im Influencer-Marketing bereits eingesetzt werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot